daily-this

…and that by robert m*

Beißen eines Kindes

| Keine Kommentare

Ein Beißen eines Kindes in das Gesäß zu Erziehungszwecken stellt eine unzulässige körperliche Bestrafung und eine entwürdigende Erziehungsmaßnahme dar.
Thür OLG FamRZ 2003, 1319

Autor: Robert

Hallo, mein Name ist Robert. Ich bin Amateur-Blogger, Volljurist, wohne in Düsseldorf und schreibe hier kreuz und quer über alles, was ich erlebe und entdecke.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.